Datenbankanwendungen

Wenn die altbekannte Excel-Tabelle nicht mehr ausreicht, um effizient und zeitgemäß zu arbeiten, ist eine Datenbankanwendung, die online jederzeit zugänglich ist, große Informationsmengen filtern, sortieren und verwalten kann, Ihre optimale Lösung.

Ihr Nutzen von einer webbasierten Datenbankanwendung:

eine zentrale Datenbasis

Zugriff unabhängig vom Arbeitsplatz

paralleles Arbeiten

Datenbasis von überall erreichbar

zentrale Speicherung (Back-Ups)

Verknüpfen Sie Ihre Datenbank mit Ihren Webanwendungen

Das sind Ihre Möglichkeiten: Praktische Anwendungsbeispiele

Mit einer API (englisch application programming interface), sogenannte Programmschnittstellen, lässt sich eine webbasierte Datenbankanwendung mit anderen Webanwendungen verknüpfen. Von einer Webseite (CMS) über ein Shopsystem bis zu einem Buchungskalender haben Sie zahlreiche Möglichkeiten.

Mit einer Datenbankanwendung führen Sie unzählige Datenquellen zusammen. Das Datenzugriff seitens des Endbenutzers erfolgt über ein benutzerfreundliches Interface. So leicht vereinfachen Sie Arbeitsprozesse, um erhalten mehr Zeit für wichtigere Aufgabengebiete.

Datenbank für Mitglieder

Mit CMS-Anbindung für Zusatzfunktionen, z.B. Verwaltung von Mitgliederdaten mit CMS-Anbindung für Zusatzfunktionen, z.B. Segmentierung, E-Mail Benachrichtigung, Vergabe von Benutzerrechten.

Datenbank für Veranstaltungen

Zentrale Datenpflege von Veranstaltungen mit der Option jene als Kalenderansicht auf der Webseite auszugeben, z.B. Kategoriefilter, Monatsansicht, Jahresansicht.

Branchensoftware

Gerne verwendet in der Immobilienbranche. Die Abfrage erfolgt aus der Softwareanwendungen über eine API-Schnittstelle und wird auf der Webseite ausgegeben.

ERP-System

Ein Datenbanksystem bündelt alle relevanten Informationen aus dem ERP System (Enterprise-Resource-Planning) und ermöglicht ein bequemes Verwalten und Nutzen.

CRM-System

Customer-Relationship-Management-Systeme unterstützen bei der Kundenverwaltung und Gewinnung. Mit einer Datenbank werden die großen Datenmengen gespeichert.

Projekt- und Teammanagement

Über Organisationsplattformen und Management-Tools wie beispielsweise Nextcloud werden Dokumente sinnvoll geteilt, Projekte erstellt und Aufgaben sowie Zeitfristen zugewiesen.

So erfolgt die Umsetzung. Datensicherheit inklusive.

Die Datenbankanwendung kann auf Ihrem eigenen Webserver eingerichtet und betrieben werden oder auf Fremdservern. Auch wir bieten Ihnen dazu verschiedene Optionen. Sprechen Sie uns an.

Die zuverlässige und sichere Verwaltung erfolgt über Datenbanksysteme wie zum Beispiel MySQL. Kombiniert mit der Programmiersprache (PHP) werden Anwendungen mit Ihrem Content-Management-System (WordPress, Typo3) verknüpft.

Von Marketing und Vertrieb bis zum Kundenservice sind alle Informationen und Kundendaten abgesichert. Zu einem bestimmten Zeitpunkt werden die angeforderten Daten den richtigen Bereichen zur Verfügung gestellt. Richtlinien des Datenschutzes werden über alle Prozessschritte eingehalten.

Fragen kostet nichts.
Kontaktieren Sie uns. Wir finden die passende Lösung.

+49 341 600766-0

    - Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

    Call Now Button